Dienstag, 21. August 2012

News & HILFE

Hallöchen ihr Lieben (wer denn überhaupt? hier meldet sich ja kaum einer zu Wort)

heute gibt es wie versprochen News von unserem Haus. Bau kann man schon fast garnicht mehr sagen, denn bewohnbar ist es schon :)

Juhuuu morgen kommt nun endlich unsere Küche :) Ich kann´s ehrlich gesagt noch garnicht glauben... Die ersten Bilder zeigte ich euch hier bereits! Jaaa solange ist es schon her! Wahnsinn! Eine Änderung wurde vorgenommen. Ich mach morgen schön Bilder für euch wenn ihr das wollt?!

Vor der Änderung- nachher folgt :)

Den Kühlschrank haben wir über´s Internet extra bestellt. Und wisst ihr was?? Er wird morgen auch geliefert! Ahhhhh wie cool ist das denn?!
Danach müssen wir noch den Trockenbaurahmen bauen. Hoffl. klappt das wie wir uns das vorstellen.

Aber, Pech hatten wir heute auch. Gaaaanz mieses Pech :(
Wollt ihr mal sehn?
Nach dem Streichen das Klebeband entfernt und stellenweise sieht´s jetzt so aus.. zum heulen :(
Hat da viell jemand ein Tipp wie wir das ausbessern können? Bin für jeden Tipp dankbar!

LG Hanna

Kommentare:

ElbeGlück hat gesagt…

Liebe Hanna, genau das gleiche Problem hatte ich heute auch :(
Ich hab gips genommem und gaaaaanz duenn aufgestrichen, trocknen lassen und wenn du doch ueberstaende hast vorsichtig abschleifen.

Lg heike


Achso viel Spass in deiner neuen Kueche:-)

mrs. mandel hat gesagt…

Dann melde ich mich zu Wort, ich bin nämlich noch da ;-) Eigentlich ist schon Kinderbettzeit *hihi*

Ich würde gerne Bilder sehen und das Problem mit der Farbe kenne ich, ich nehme immer einen kleinen Pinsel und gehe die Ränder noch mal nach, das geht und ist hinterher nicht mehr zu sehen. Wenn ich dran denke, halte ich das Band beim Abreissen direkt an der Wand fest, dann passiert das nicht mehr.


Alles Liebe und gute Nacht :*

Christin

House No. 43 hat gesagt…

Oh wie ärgerlich !!! Der Tipp von Heike hört sich doch ganz gut an.
Viel Freude mit der Küche. Lg Sabrina

Anonym hat gesagt…

hallo hanna, wir haben damals (in 2000, so lange ist es schon her) bei solchen stellen auch gips genommen, und ganz dünn aufgestrichen. wenn etwas übersteht, mit schmirgelpapier, ohne druck, leicht wegschmirgeln.

lg Anita

einfallsReich hat gesagt…

wie schön, dass es voran geht ... bin schon neugierig auf deine neue küche ;-)
einen tipp habe ich leider nicht für dich, aber vielleicht klappt es ja mit dem gips.
herzliche grüße & wünsche an dich
amy

Schwesterherz-Vergissmeinnicht hat gesagt…

Oh schön, ihr bekommt eine neue Küche :)

Leider hab ich keinen Tipp für dich.

Viele liebe Grüße und ein schönes Wochenende.
Sandra

Anonym hat gesagt…

Ja, ich will ;)

LG kostenlos - Sina

Lotta hat gesagt…

Ich hoffe auf viele schöne Küchenbilder, und für das Maleur habe ich leider keinen Tipp!
♥lichst
Manuela

Schneesternchen hat gesagt…

Die Küche - das Herzstück! Ach, ich bin schon so gespannt, deine Küche zu sehen!

Hast du schon mal probiert, einfach ein Taschentuch an den Rand zu halten und nochmal drüber zu malen?

GLG

Mine hat gesagt…

Hallo
Ja das mit dem nicht zu Wort melden kenne ich, zur Zeit Blogge ich auch nur für mich zumindest fühlt es sich so an xD.
Für solche stellen habe ich leider keinen Tip.
Mir ist sowas auch schon passiert ich habe es dann überstrichen und nach ein Paar Monaten konte ich es reicht mehr sehen.
Das Ende vom Lied Tapete runter Tapete rauf.
Sorry

Viele Liebe Grüße
Mine